kulturregion südwestfalen

Gruppen/ Institutionen

Geschichtsmuseum der Stadt Lüdenscheid

Museum / Sammlung

Sauerfelder Str. 14-20
58511 Lüdenscheid

E-Mail: museen@luedenscheid.de
URL: www.luedenscheid.dehttp://www....


Das Geschichtsmuseum der Stadt Lüdenscheid ist Ankerpunkt auf der Tälerroute der Europäischen Route der Industriekultur und Highlight von WasserEisenLand



Das Geschichtsmuseum
Museumsshop
Museumscafé
Kontakt + Öffnungszeiten
Verkehrsanbindung
Veranstaltungen, Festivals und Ausstellungen
Wandern und Radfahren auf besonderen Themenwegen

Das Geschichtsmuseum

Das Geschichtsmuseum der Stadt Lüdenscheid hat sich das Thema „Regionalgeschichte“ auf die Fahne geschrieben.
Neben der Dauerausstellung zum Thema Industriegeschichte Lüdenscheids und der Region profiliert sich das Museum vor allem mit seinen jährlich wechselnden Sonderausstellungen zu industrie-, mental- und sozialgeschichtlichen Themen. In den Ausstellungen wie Preußen und Wir - Wirtschaft, Bürgertum und Alltag im südlichen Westfalen 1800 - 1918 (1998 - 1999), Der Traum vom Fliegen - Carl Berg und die Luftschiffidee von Lüdenscheid bis Lakehurst (2000 - 2001), Verborgene Schätze - Neun Mythen im Sauerland (2002 - 2003), Triumph der Luxusklasse - Selve, Maybach und die Traditionen des Motorenbaus im Süden (2004 - 2005) sowie Loveletters am Lennestrand werden bedeutsame Themen aus der regionalen Geschichte nicht nur dargestellt, sondern im museumsdidaktischen und öffentlichkeitswirksamen Sinne präsentiert. Für die Sonderausstellungen werden bewusst Themen gewählt, bei denen die Industrie, die Natur und der Mensch in seinem sozialgeschichtlichen Kontext in den Mittelpunkt der Betrachtungen gerückt werden. Genau diese Themenauswahl spricht die Menschen in der Region an, macht sie neugierig auf 'ihre' Geschichte, stolz auf 'ihre' Leistungen und motiviert sie dazu, aus der Geschichte Kraft für die Gegenwart zu schöpfen.

Besonderer Wert wird auf die Vermittlung der Ausstellungsinhalte durch museumspädagogische Programme für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, durch gezielte Sonderveranstaltungen (Wochenend-, Themen- und Abendführungen, Vorträge, Familienquiz, Familienveranstaltungen), reich bebilderte Kataloge sowie informative Internetseiten gelegt. Auf diese Weise sollen Besuchergruppen angesprochen werden, die sonst nicht ins Museum gehen. Die hohen Besucherzahlen und die positive Medienresonanz beweisen, dass die Ausstellungen ihr Ziel, historische Identität zu stiften, erreichen konnten.

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen



Informationen während der Öffnungszeiten:
Tel.: 0 23 51 / 424 00 oder 0 23 51 / 17 14 96 und 86.
Außerhalb der Öffnungszeiten über den Anrufbeantworter


nach oben

Museumscafé

Das Museumscafé ist Mi. bis So. von 13.30 bis 18.00 Uhr geöffnet.
Tel.: 0 23 51 / 17 15 55

nach oben

Kontakt + Öffnungszeiten

Geschichtsmuseum der Stadt Lüdenscheid
Sauerfelder Str. 14 – 20
58511 Lüdenscheid

Ansprechpartner:
Information Museen
Tel.: 0 23 51 / 17 - 17 96
Fax.:0 23 51 / 17 - 17 09
E-Mail: museen@luedenscheid.de
www.luedenscheid.de

Öffnungszeiten:
Mi - So. von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Preise:
Dauerausstellung: Kostenloser Eintritt. Wechselausstellungen: 3,00 Euro, 1,50 Euro Ermäßigung, Familienkarte 6,00 Euro, Schulklassen ,00 Euro pro Kind (Führung inkl.), bestellte Führungen 40,00 Euro.


nach oben

Museumsshop

Im Museumsshop des Stadtmuseums Lüdenscheid ist umfangreiche Literatur über Lüdenscheid, Südwestfalen und auch über den Bremecker Hammer erhältlich.

Die Publikationen der Museen finden Sie hier


nach oben

Verkehrsanbindung

Mit dem PKW
Das Museum liegt mitten in der Stadt Lüdenscheid, nahe der Fußgängerzone. Mit
dem PKW ist das Museum über die Autobahnanschlussstellen A 45 gut zu erreichen. Sie fahren von dort aus Richtung Lüdenscheid-Stadtmitte und folgen den Hinweisschildern „Kulturhaus“.

Einen Stadtplan finden Sie unter: www.luedenscheid.de


Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Von der Haltestelle “Kulturhaus” besteht auch am Wochenende eine regelmäßige Busanbindung zum Lüdenscheid-Bahnhof, in der Woche, teilweise auch am Wochenende Busverkehr u.a in Richtung Iserlohn-Letmathe, Nachrodt-Wiblingwerde, Altena, Halver, Meinerzhagen, Kierspe und Werdohl (mit Umsteigen).
Busbahnhof „Am Sauerfeld“ befindet sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

Busfahrpläne unter www.mvg-online.de
Vom Bahnhof Lüdenscheid aus können Sie das Museum mit dem Bus oder zu Fuß erreichen.
Fahrpläne unter www.bahn.de

Beschilderung:
Wenn Sie den Hinweisschildern „Kulturhaus“ folgen, kommen Sie auch zum Geschichtsmuseum.


nach oben

Veranstaltungen, Festivals und Ausstellungen

Bürgeramt der Stadt Lüdenscheid
Rathausplatz 2b
58507 Lüdenscheid

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag:
08.30 bis 17.30 Uhr

Mittwoch, Freitag und Samstag:
08.30 bis 13.00 Uhr

Tel.: 0 23 51 / 17 - 14 03
Fax: 0 23 51 / 17 – 17 17
E-Mail: buergeramt@luedenscheid.de
www.luedenscheid.de


nach oben

Wandern und Radfahren auf besonderen Themenwegen

Das Geschichtsmuseum ist als zweite Station der Themenwanderung “Auf den Spuren Sauerländischer Könige” A 4/A5/A6 bis Aussichtsturm auf der Homert eingebunden. (SGV (Hg.), “Frisch auf durchs schöne Sauerland. 49 Wanderungen durch das “Land der tausend Berge”, Iserlohn).


Fotos: Pressestelle Stadt Lüdenscheid, R. Rutzen
Karte lädt ...