kulturregion südwestfalen

Gruppen/ Institutionen

Kindelsbergpfad

Sport / Freizeit

Am Weinberg (Parkplatz Krankenhaus)
57223 Kreuztal

E-Mail: M_Haeusig@kreuztal.de
URL: www.siegen-wittgenstein.de

Kindelsbergpfad - 'Das Erlebnis naturnaher Elemente und weiterer Ausblicke'

Der Rundwanderweg verläuft auf der Südostseite des ►Kindelsberges. Ein Einstieg ist von verschiedenen Stellen möglich. Der Weg führt an zahlreichen Gruben rund um den Bergrücken „Martinshardt“ vorbei (Grube Brüche, Wilder Mann, Müsener Klippen - Pingenfeld Stahlberger Stock, die Gruben Strumpf, Glücksanfang, Jungermann, Kuhlenberg, Friedrichshoffnung und Theodora).

Länge: 14 km, Höhenmeter: 516 m; Gehzeit: ca. 5 Std.

24 Stationstafeln (schwarze Nummer auf weißem Grund) geben Informationen zu den Besonderheiten entlang des Weges. Er ist mit einem einheitlichen Markierungszeichen wandersicher gekennzeichnet. Ein kostenloses Faltblatt sendet die Stadt Kreuztal zu. ►Virtuelle Darstellung des Kindelsbergpfades

Interessantes in der Nähe
Die Rundwanderung auf dem Kindelsbergpfad kann sehr gut mit der Besichtigung der ►Mittelalterlichen Bergbausiedlung Altenberg verbunden werden.

►Weitere Sehenswürdigkeiten in der Stadt Kreuztal

Kontakt
Stadt Kreuztal - Sachgebiet Tourismus
Herr Michael Häusig
Siegener Str. 5
57223 Kreuztal
Tel. 02732 / 51-0
E-Mail: M_Haeusig@kreuztal.de
Homepage: www.kreuztal.de

Ausführliche Informationen
Zu diesem und weiteren Wanderhöhepunkten in Siegerland und Wittgenstein stehen auf den Seiten des ►Kreises Siegen-Wittgenstein ausführliche Informationen zur Verfügung.
Karte lädt ...