kulturregion südwestfalen

Gruppen/ Institutionen

Kunstkreis Siegerland

Kunst

Siegstraße 51
57076 Siegen

E-Mail: Scholl-Siegen@t-online.de
URL: www.Kunstkreis-Siegerland.de

Der Kunstkreis Siegerland ( KKS )besteht seit seiner Gründung 1991 als ein Zusammenschluss von aktiv künstlerisch tätigen Individualisten.
Zur Zeit besteht der Kreis aus 29 Künstlern der verschiedensten Arbeitsgebiete
der bildnerischen und körperlichen Darstellung in allen traditionellen Techniken, einschließlich der Fotografie.

Mitglieder:
Dr. Jochen Fend ( Sprecher ), Vera Becker, Sabine Birkwald, Christa Buck, Uta Burmeister, , Anne Freudenberger, Wolfram Gaffron, Tzveta Grebe, Angelika Hergt, RoseMarie Hirsch, Marlies Jansen, Ewald Keller, Sonja Krüger, Susanne Krüger, Marianne Levien, Reiner Olesch, Barbara Philipp, Jürgen Philipp, Gisela Rauch, Brigitte Rehagel, Monika Römer, Brigitte Sattler, Anne Schlabach, Klaus Scholl, Dr. Eckhard Schröder, Rosamaria Süßmann, Hermann Trainer, Dr. Wolfgang Vollrath, Gabriele Zutz.

Voraussetzung ist solides handwerkliches Können zur Umsetzung der eigenen künstlerischen Idee. Das anfertigen von Kopien fremder Kunstwerke ist unerwünscht.
In regelmäßigen Zusammenkünften tauschen sich die Künstler über Entwicklungen, Regularien und Kunstausstellungen aus.
Die jeweils neuesten Arbeiten der Künstler oder von Gästen werden vorgestellt, wobei gegen- seitig Anregungen zu den Exponaten ausgetauscht werden.
Der KKS trifft sich unter der Leitung des Sprechers in vier- bis achtwöchigem Abstand.
Treffpunkt und Termin erfahren SIE unter www.Kunstkreis-Siegerland.de .
Kunstinteressierte Gäste sind ständig eingeladen.

Aufnahme von neuen Mitgliedern:
1. Künstler, die über einen Zeitraum von einem halben Jahr regelmäßig als Gäste an den Zusammentreffen teilgenommen und sich dabei jeweils mit ihren neuesten Arbeiten vorgestellt haben und den Wunsch zu einer Mitgliedschaft äußern, stellen einen formlosen Aufnahme- Antrag an den Sprecher, der im Protokoll festgehalten wird.
2. Über diesen Antrag erfolgt beim nächsten Treffen, in Abwesenheit des Künstlers, eine Abstimmung.
Der Antrag wird bei einer Zustimmung mit 2/3 Mehrheit angenommen.


Ansprechpartner ist Herr Dr. Jochen Fend.
Karte lädt ...