kulturregion südwestfalen

Gruppen/ Institutionen

Märkisches Museum Witten

Museum / Sammlung

Husemannstr. 12
58452 Witten

E-Mail: maerkisches.museum@stadt-witten.de
URL: www.maerkisches-museum-witten.de

Kunstkenner wissen, dass sie im Märkischen Museum der Stadt Witten eine einzigartige Sammlung deutscher Malerei und Grafik finden. Werke von August Macke, Max Pechstein und Erich Heckel zählen zur Wittener Sammlung. 1886 als Museum für 'Vaterländische Alterthümer' gegründet, entwickelte es sich zum Spezialmuseum mit einer einzigartigen Sammlung zeitgenössischer und moderner Kunst. Über 4000 Werke spiegeln das künstlerische Schaffen in Malerei und Grafik aus über 100 Jahren wider. Besonders dicht sind die 50er Jahre vertreten: Thieler, Götz, Schumacher, Hoehne, Brüning - die Sammlung Frühes Deutsches Informel ist bundesweit die größte und in unserer Museumslandschaft konkurrenzlos.
Wechselausstellungen zum aktuellen Kunstgeschehen, die Kunstbibliothek mit ihren 30000 Bänden, die ebenso umfangreiche Spezialbibliothek zur Geschichte und Landeskunde Westfalens und ein Bildarchiv mit mehr als 15000 historischen Fotos runden das Angebot ab.
Karte lädt ...