kulturregion südwestfalen

Gruppen/ Institutionen

Stift Keppel - Internatsmuseum, Konventsaal & Stiftskirche

Museum / Sammlung

Stift-Keppel-Weg 35
57271 Hilchenbach

E-Mail: stift@stiftkeppel.de
URL: www.stiftkeppel.de

Auf den Grundmauern eines Prämonstratenserinnenklosters aus dem 13. Jahrhundert, mit Erweiterungsbauten aus späterer Zeit steht Stift Keppel umgeben von Wald und Wiesen im Hilchenbacher Ortsteil Allenbach.

Seit dem 19. Jahrhundert wird das Gebäude als Schule genutzt, nach 1945 als Gymnasium für Mädchen mit angeschlossenem Internat. Seit 1987 ist Stift Keppel ein öffentliches Gymnasium für Jungen und Mädchen, ohne Internat.

Besichtigung
Geführte Besichtigungen durch die barocke Stiftskirche, den Konventssaal und das ►Internatsmuseum sind nach Voranmeldung möglich. Hier finden Sie weitere ►Fotos und Informationen

Kontakt
Dorothea Jehmlich, Tel. 02733-3281, E-Mail: jehmlich@stiftkeppel.de.

Anfahrt
Mit dem PKW über die B 508 oder per Bahn mit dem 'Rothaarexpress' (RB 93), Bahnhof Allenbach.


Tagungshaus Keppel
Neben dem Gymnasium und den historischen Stifträumen wird 'Keppel' auch als Tagungshaus genutzt. Zum Angebot gehören u.a ein Waldseilklettergarten sowie Kurse zur Berufsorientierung, Gewaltpräventions- und Teamtraining. ►Ausführliche Informationen

►Weitere Sehenswürdigkeiten in der Stadt Hilchenbach
Karte lädt ...