kulturregion südwestfalen

Gruppen/ Institutionen

Tourismus, Kur und Stadtentwicklung Bad Laasphe

Beratungen / Info

Wilhelmplatz 3
57334 Bad Laasphe


URL: www.bad-laasphe.de

Am Oberlauf der Lahn gelegen ist Bad Laasphe das natürliche Tor zum Wittgensteiner Bergland.

Fast endlose Laub- und Nadelwälder und Höhenlagen zwischen 330 und 700 m ü. NN gewährleisten ein gesundheitsförderndes Mittelgebirgsklima. Die klimatischen Vorteile machten das Städtchen schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einem Kneipp-Heilbad mit gutem Ruf. Bereits 780 n. Chr. urkundlich erwähnt, zeigt sich die Tradition noch heute: in der Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern, der Kirche aus dem 11. Jahrhundert und im Schloss Wittgenstein.


Als anerkanntes Kneipp-Heilbad ist Bad Laasphe in erster Linie bekannt für seine Rehabilitations-Medizin und Kuren in hochmodernen Kliniken. Kurgästen, Urlaubern und Wochenendbesuchern steht ein vielfältiges Freizeit-, Entspannungs- und Unterhaltungsprogramm zur Verfügung.

Kontakt
Tourismus, Kur und Stadtentwicklung Bad Laasphe
E-Mail: badlaasphe@t-online.de
Karte lädt ...