kulturregion südwestfalen

Gruppen/ Institutionen

Windwanderweg Hilchenbach

Bildung / Wissenschaft

Wilhelm-Münker-Straße (auf der Höhe Richtung Heinsberg)
57271 Hilchenbach

E-Mail: touristinfo@hilchenbach.de
URL: www.rothaarwind.de

Der Hilchenbacher „Windwanderweg” erklärt die Vorzüge alternativer Energie. Technik und Natur: Beides verbindet der neue Themenpfad in besonderer Weise. Als 4,5 km langer Rundweg führt er durch den Bürgerwindpark Hilchenbach und zugleich durch die schöne Landschaft des Rothaargebirges.

Auch ohne Führung wird man hier umfangreich informiert, denn an jedem der fünf Windräder erläutert eine Schautafel, wie die Naturkraft 'Wind' mit modernster Technik genutzt wird - zum Vorteil der Region und Ihrer Umwelt. Die Tafeln sind so aufgebaut, dass sie nicht nur Erwachsene verstehen - bei jeder Tafel gibt es eine „Kinderecke”. Die Themen sind:

• Begrüßungstafel am Eingang mit Hinweisen zum Weg
• Heimische Energie - Vom Hauberg zum Bürgerwindpark
• Der Wind - Warum die Luft es manchmal eilig hat...
• Was die Windkraft leistet - Saubere Energie für die Zukunft
• Die Technik - Windenergieanlage ENERCON E 82
• Die Geschichte der Windkraft - Eine Jahrtausende alte Technik

Allgemeine Informationen
Bei Wind und Wetter geöffnet. Ruhezonen mit Tischen und Bänken befinden sich entlang des Weges und an den Schautafeln. Eine Schutzhütte kann kurz vor dem fünften Windrad aufgesucht werden.

Auf den Seiten der Stadt Hilchenbach erhalten Sie weitere ►Infos und eine Anfahrtbeschreibung sowie Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten und ►weitere Sehenswürdigkeiten.
Karte lädt ...