kulturregion südwestfalen

Margrit Schneider (mar-s)

Margrit Schneider

Bildende Kunst | Galerist

Röhnert 1
58762 Altena

privat: +49 2352 52589

E-Mail: maggie.schneider@online.de
URL: www.mar-s.eu

Beschreibung

"Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele" (Pablo Picasso)

Acryl auf Leinwand, z.Zt. zum Thema "Mensch"

aktuelles:

siehe TIDE TV:
www.youtube.com/watch?v=t3m53r...


Vorschau:

Balve, Jan. 2017


Besuch meines Ateliers jederzeit nach tel. Absprache möglich.

bisherige Ausstellungen:

2016 Landtag Düsseldorf
2016 Landgericht Köln
2015 Haus Nordhelle
2015 Schloss Greiffemhorst, Krefeld
2015 Auferstehungskirche , Köln-Ostheim
2015 Vision e.V., Köln
2014 1. Brücker Kunsttage
2014 10. Kalk-Kunst, Köln
2014 CBT Haus, Bergisch Gladbach
2013 Kunst + Kaffee VI
2013 KalkKunst, Köln
2013 Bergisch Gladbach
2013 Nassauer Stall, Mönchengladbach
2013 Galerie in Baden-Baden
2012 Kunst + Kaffee V
2012 Artcafe Exspressionist, Köln
2012 Ateliergalerie ARTIS, Datteln
2012 Portrait in der Kunstzeitschrift "Palette" 4/2012
2012 Kunst + Kaffee IV, im eigenen Atelier, Altena
2011 Kunst gegen Leerstand, Leverkusen
2011 St. Vinzenz Krankenhaus, Altena
2011 Vereinigte Sparkasse im MK, Plettenberg
2011 Kunsttour Plettenberg
2011 Rathaus Galerie, Leverkusen
2010 Lüdenscheid-Hellersen
2010 Kunst + Kaffee III, im eigenen Atelier, Altena
2010 Stadtfenster Hagen
2010 Gemeindezentrum Erlöserkirche, Lüdenscheid
2009 Kunst + Kaffee II, im eigenen Atelier, Altena
2009 Galerie Artroom, Düsseldorf
2009 Download 100, Villach (A), (Gemeinschaftsausstellung)
2009 Schloss Werdringen, Hagen
2009 Kirschblütenfest Lüdenscheid
2008 1. Kunst + Kaffee Ausstellung im eigenen Atelier, Altena
2008 med. Versorgungszentrum, Do.
2008 Stadtbücherei Altena
2008 Galerie Picáta, Balve (Vorstellung im WDR-Fernsehen)
2008 Mercure Hotel, Lüdenscheid

Veröffentlichungen:
(2014) Lateinlektüre "Freunde finden und gewinnen", Buchner Verlag
(2012) Künstlerportrait in der Kunstzeitschrift "Palette" Ausgabe 4/2012
(2008) Vorstellung der Bilder im WDR Lokalzeit (Sendung vom 28.03.2008)

Lebenslauf

  • Zu ihrer Person: geb. 1953 in Altena, gelernte Erzieherin Das Malen hat sie ihr Leben lang begleitet und begeistert! Seit 2007 stellt sie ihre Werke mehrmals in Jahr öffentlich aus. In ihrem Atelier finden seit 2008 unter dem Motto ''Kunst & Kaffee'' jeweils im November Ausstellungen statt, bei denen sie ihre neuen Bilder vorstellt. Um ihr Grundwissen zu vervollständigen und ihre Techniken zu verbessern, bildete sie sich einige Jahre bei der Künstlerin Doro Kleinert und an der Kunstakademie Wetter weiter. Ihr ist es wichtig, dass durch die Bilder Kommunikation zwischen ihr und dem Betrachter entstehen kann. Zurzeit verarbeit sie das Thema ''Mensch'' in ihren Gemälden. Es ist für Sie ein unerschöpfliches Repertoire an Unterschiedlichkeit in Mimik, im Ausdruch, im Alter und in Farben. Vorwiegend malt sie in Acryl auf Leinwand. Arbeiten wie Aquarelle, Kreide, Kohle oder Mischtechniken befinden sich ebenfalls unter ihren Exponaten.